I N N O V A T I V E R   T E A M W O R K S H O P

 

S T Ä R K E N   U N D   P O T E N T I A L   E R K E N N E N   U N D   E R F O L G R E I C H   E I N S E T Z E N

 

 

T.E.A.M. – Together. Everyone. Achieves. More.

 

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“

Im Idealfall ist das so. Auch in Teams gehen wir davon aus, dass sich durch die Zusammenarbeit Synergien ergeben und dadurch die Leistung der Gruppe höher ist, als die Leistung ihrer individuellen Mitglieder. Diese Einschätzung geht von der Annahme aus, dass jedes Teammitglied das gemeinsame Ziel des Teams jederzeit kennt, die eigenen Stärken voll in die Teamarbeit einbringt und die eigenen Potenziale verwirklicht.

Doch ist das tatsächlich so?

Immer wieder kommt es vor, dass Teams Zielvorgaben nicht, oder nur mit sehr großem Aufwand erreichen. Dass Teammitglieder sich nicht verstanden, oder gar nicht wahrgenommen fühlen. Dass ein Kollege grundsätzlich nur E-Mails schreibt, obwohl ein Gespräch unter vier Augen oftmals sehr viel schneller und zielführender wäre...

Ein Team ist daher nur so stark, wie die Kommunikation und das Verständnis zwischen den Teammitgliedern – und der gemeinsamen Arbeit hin auf ein gemeinsames Ziel.

Lassen Sie ihr Team die Potenziale und Stärken erkennen und effektiv für ihr Ziel einsetzen.

Systemisches Coaching hilft den Teilnehmern Bewusstsein zu schaffen. Die Neurographik deckt weitere unbewusste Muster der einzelnen Teammitglieder auf und ermöglicht es dem Team als Ganzes, die erarbeiteten Stärken, Potentiale und das Team-Ziel in einem gemeinsamen Bild darzustellen und für alle sichtbar festzuhalten.

 

Ihr Team für diesen Workshop:

 

 

Ich verfolge die Haltung des lösungsorientieren Denkens und Handelns. Als systemischer Coach (zertifizierte Ausbildung nach dem DBVC) und Coach für Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe, begleite ich meine Kunden und Klienten als Sparringspartner bei ihrer persönlichen Entwicklung, Kompetenzerweiterung und Reflektion.

 

Darüber hinaus bin ich studierte Wirtschaftspsychologin und Expertin für die Gestaltung, Durchführung und Beurteilung der psychischen Gefährdungen in Unternehmen.

 

Ich begleite Unternehmen auf dem Weg zur Optimierung einer nachhaltigen Arbeitsplatz- und Unternehmenskultur und bin spezialisiert auf die Themen emotionale, mentale und psychische Gesundheit.

 

Mein fundamentales Ziel ist es, Menschen erfolgreich zu machen. Und zwar so, dass sie sich dabei gut fühlen. Sehr oft gelingt dies schon allein dadurch, dass sie Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten und im größeren Zusammenhang sehen. Dabei erkennen meine Klienten neue Wege sowie zusätzliche Optionen und Lösungen.

 

Meine berufliche Erfahrung als Führungskraft in der IT Konzernwelt habe ich erweitert durch Ausbildungen zum Neurographik Trainer, Ganzheitlichen Coach, Trust Technique Practitioner und Heilpraktiker. Neues zu entdecken und weiterzugeben ist meine große Leidenschaft. Vor allem, wenn es so praktikabel und wirkungsvoll ist, wie meine visuell basierte Coaching-Methode, die Neurographik.

 

Und bei allem stehe nicht ich selbst im Mittelpunkt, sondern uneingeschränkt Sie! Vertrauen Sie mir Ihre Fragestellung an, und ich löse sie gerne gemeinsam mit Ihnen.

www.christine-schickinger.de

 

Für mehr Informationen, kontktieren Sie mich!